Unser Haus  

Ausbildung und Praktikum

Jungen Menschen geben wir gerne Chancen,sich für einen
sinnvollen Beruf zu qualifizieren. 

junge Frau misst älterer Dame den Blutdruck
Junge Menschen können sich bei uns in einem zukunftssicheren Berufsfeld
qualifizieren. Foto: Andrea Weingartner

In unserer Einrichtung können Ausbildungen und Praktika absolviert werden.

Ausbildung

  • Altenpflege: dreijährige Ausbildung zur Pflegefachkraft in der Altenpflege.
  • Auch eine Teilzeitausbildung wird im Rahmen des Wegebaus von uns unterstützt.

Praktikum

  • für Schüler von Haupt-, Real-, Fachoberschulen und Gymnasien
  • im Rahmen des Pflegehelferkurses des Malteser Hilfsdienstes
  • im Rahmen der Ausbildung zur Sozialpflege
  • im Rahmen der Ausbildung zur/zum Altenpflegehelfer/in
  • im Rahmen des Studiums Pflegemanagement
  • Vorpraktikum als Grundlage für pflegerische und soziale Berufe

Die Auszubildenden werden durch geschulte Mentoren in ihre Praxiseinsätzen begleitet und angeleitet.

Wir arbeiten mit folgenden Altenpflegeschulen zusammen:

  • Berufliche Schulen St. Marien gGmbH, Neumarkt
    Internet: www.stmarien.com                  
  • BfZ Neumarkt
    Telefon: 09181/ 26 81-17
    Internet: www.bfz.de         
  • Fachschule für Altenpflege, Eichstätt
    Telefon: 08421/ 40 01

 

 

Für nähere Auskünfte über Einzelheiten und freie Plätze wenden Sie sich bitte an:
Gerhard Binder
Telefon: 08462/ 94 29 2 - 0, 
E-Mail: seniorenheim@caritas-berching.de